Mentel & Mentel GmbH
Steuerberatungsgesellschaft

Sie sind hier:

Testamentsvollstreckung

Testamentsvollstreckung

Im Juni 2012 erhielt Franz Mentel die Urkunde zum zertifizierten Testamentsvollstrecker (AGT) überreicht. Im Landkreis ist er damit der erste Steuerberater mit dieser Zusatzqualifikation. Nur wer eine bestimmte juristische Qualifikation erfüllt, Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge aufbringt, sich regelmäßig fortbildet und entsprechend versichert ist, kann zertifiziert werden.

Muss ein TV zertifiziert sein?

Grundsätzlich kann jede Person das Amt übernehmen. Bei nahen Angehörigen besteht aber oft die Gefahr, dass durch die persönliche Nähe zu den Erben  Zielkonflikte entstehen. Ein  zertifizierter Testamentsvollstrecker ist dagegen unabhängig. Außerdem weist er durch das Zertifikat nach, dass er sich im Erb-, Familien- und Gesellschaftsrecht intensiv fortgebildet hat.

Was macht ein Testamentsvollstrecker

Er stellt alle Vermögensstände und Schulden zusammen, kündigt Verträge, sichert das Vermögen, erfüllt die Verbindlichkeiten. Er sorgt dafür, dass eine etwaige Erbschaftsteuer bezahlt wird. Er erfüllt die Anweisungen des Erblassers. Bei mehreren Erben und/oder Vermächtnisnehmern kann er oft Streit verhindern, weil er allein für die Verwaltung und Verteilung des Vermögens zuständig ist.

 

zum Seitenanfang

Funktionen

Autor

by atikon.com

hCards

Logo von Mentel & Mentel GmbH, Steuerberatungsgesellschaft
Mentel & Mentel GmbH, Steuerberatungsgesellschaft, work: Hohenburg 5, 83661 Lenggries, Deutschland, work: +49 8042 9109-0, fax: +49 8042 9109-10

Logo von Atikon
Atikon, work: Kornstraße 4, 4060 Leonding, Österreich, work: +43 732 611266 0, fax: +43 732 611266 20